Damen Eisen und Wedges im Sale

Damen Eisen und Wedges im Sale

Restposten  Hybrid für Damen

Ein Golf Hybrid ist ein Schläger, mit dem Damen gern spielen, denn er ist leicht zu handhaben, flexibel einsetzbar und kann viele Fehler verzeihen. Sein Schaft ist aus Graphit gefertigt. Außerdem besitzt sein Schlägerkopf einen besonders niedrigen Schwerpunkt. Dadurch ist es vergleichsweise einfach, den Ball in die Luft zu schlagen, selbst wenn Sie ihn nicht mittig, sondern nur am Rande getroffen haben. Aufgrund seiner Eigenschaften ist der Hybrid Schläger sehr gut für Anfängerinnen und Gelegenheitsspielerinnen geeignet.

Golf Hybrid für Damen - Restposten günstig im Sale

Viele Damen, die sich ihren persönlichen Schlägersatz zusammenstellen, verzichten auf lange Eisen und entscheiden sich stattdessen für ein Golf Hybrid. Diese Vorgehensweise ist empfehlenswert, denn vor allem die Eisen 1 bis 4 sind nur sehr bedingt für Anfängerinnen geeignet. Sie sind eher etwas für fortgeschrittene Spielerinnen und Profis, die den Ball sicher und zuverlässig treffen und weit schlagen können. Interessieren Sie sich für ein Golf Hybrid, können Sie zwischen verschiedenen Anbietern und verschiedenen Marken wählen. Oftmals werden auch Restposten angeboten, die qualitativ hochwertig und besonders günstig sind.

Golf Hybrid für Damen - weite und hohe Schläge möglich

Ein Golf Hybrid vereinigt viele Eigenschaften, die für ein Holz und für ein Eisen typisch sind. Sie können den Ball mit diesem Schläger sicher vom Tee, vom Fairway oder aus dem Bunker schlagen. Hin und wieder stehen Sie als Spielerin vor der Situation, dass Sie möglichst weit schlagen und dabei gleichzeitig ein hohes Hindernis wie zum Beispiel einen Baum überwunden müssen. Dafür ist das Golf Hybrid der perfekte Schläger, denn mit ihm können Sie nicht nur weite bis sehr weite, sondern auch hohe Schläge ausführen. Auch für längere Annäherungsschläge an das Grün ist ein Golf Hybrid hervorragend geeignet.

Angebote vergleichen - passende Auslaufmodelle auswählen

Viele Spielerinnen stellen sich die Frage, ob die Qualität von Restposten genauso hoch wie die von anderen Schlägern ist. Diese Frage kann mit einem uneingeschränkten Ja beantwortet werden. Gerade für Anfängerinnen spielt der Kostenfaktor eine nicht zu unterschätzende Rolle. Aus diesem Grunde sind Restposten immer eine gute Wahl. Das gilt nicht nur für einzelne Schläger, sondern auch für Schlägersätze, unabhängig davon, wie sie im einzelnen zusammengesetzt werden sollen. Ein Sale findet zu unterschiedlichen Anlässen oder in regelmäßigen Abständen statt. Es lohnt sich, gezielt nach Restposten Ausschau zu halten und anschließend eine fundierte Wahl zu treffen. Golfschläger müssen heute nicht mehr sehr teuer sein und das selbst dann, wenn Sie sich für hochwertige Markenschläger der Firmen Titleist, Ping, Mizuno oder Callaway entscheiden.

Vorjahresmodelle und Sonderposten an Damen Eisensätzen und Wedges finden Sie hier zu günstigen Preisen. Ein Fitting ist hier leider nicht mehr möglich.
* Inkl. MwSt., zzgl. Versand